Sch... Auto ist so teuer




Heiße Karren, Autopannen, Ärgernisse im Straßenverkehr

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon soldanella » Mi 5. Aug 2009, 18:03

Nie wieder ein Ford Ka

Vielleicht einen Ford Fiesta Viva, unserer wäre zu haben? Steht jedoch in Wien. ;-)
Benutzeravatar
soldanella
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 20. Jan 2009, 21:25
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Mi 5. Aug 2009, 18:03

Anzeige
 

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Radagast » Mi 5. Aug 2009, 18:15

soldanella hat geschrieben:Vielleicht einen Ford Fiesta Viva, unserer wäre zu haben? Steht jedoch in Wien. ;-)


Kannst ja noch zwei Übernachtungen und eine Stadtführung drauflegen.

:grins:
Radagast
 

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Mi 5. Aug 2009, 20:49

Kein Bedarf, ich hab von Ford im Moment generell die Schnauze voll :motz1: ;-)
Dann schon lieber was z. B. von Nissan

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon missmarple9 » Mi 5. Aug 2009, 21:39

Choclate hat geschrieben:Dieses :zensiert: Auto kostet mich nur noch :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2:
Jetzt war ich grad beim ATU wegen TÜV- Check und was kam raus!!! Damit ich die Karre durch den TÜV krieg müßt ich erst mal 1500€ an Reparaturkosten reinstecken :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: Das fängt an mit Stoßdämpfer, Federbeinlager, Schraubenfeder, Spurstange, Spurstangenkopf,Querlenker, Bremsen und hört mit fast durchgerosteten Unterboden auf :motz2: :motz2: :motz2:
Ob ich das Geld noch da reinsteck, weiß ich nun wirklich nicht!
:zensiert: AUTO :motz2: :motz2: :motz2:
Nie wieder ein Ford Ka :motz2: :motz2: :motz2:

:eis2:

genau das gleiche war bei mir auch, ich weiss nicht, diese ford ka´s sind die reinste fehlkontruktion. :nein: noch nie ist mir ein auto so unter´m ar :zensiert: weggerostet, wie dieser ka. mit den federbeinen und querlenker will ich gar nicht anfangen. habe irgendwann mal kapituliert, und die karre nach polen geschickt :motz1: :motz1:
Frauen lügen nicht..... Frauen erfinden die Wahrheit einfach neu.
Benutzeravatar
missmarple9
 
Beiträge: 2142
Registriert: Di 2. Dez 2008, 23:39
Wohnort: Baden Württemberg
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Radagast » Mi 5. Aug 2009, 21:44

Ach, das kann einem aber auch mit einem VW Golf passieren.

Wenn ich sehe, wie oft der Golf meiner Schwester derzeit in der Werkstatt ist ...
Radagast
 

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Sa 8. Aug 2009, 17:14

So, bin wieder zurück. Das war eine freie Werkstatt in der ich mein Auto reparieren ließ. Der Spaß kostet mich mit TÜV nur 672€!!! Bei ATU hätt ich 1500€ auf den Tisch legen müssen. Abgesehen davon, daß die Sachen gemacht hätten die überhaupt nicht notwendig waren :motz2: :motz2: z. B. die Stoßdämpfer waren noch komplett in Ordnung, genauso die Spurstangen (nur Austausch der Spurstangenköpfe). Ich finde das mehr als unglaublich :motz2: :motz1: :motz1: . Welcher Werkstatt kann man dann heute noch trauen??? Muß ich jedesmal den Gedanken haben, "ist das auch wirklich notwendig oder wollen die mich nur wieder abzocken?"
Hauptsache das blöde Ding hält noch 2 Jahre. So kann ich mir noch bissl Kohle ansparen.

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Mo 19. Okt 2009, 19:34

OH MAN DIESES SCHEISS AUTO :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2:
Jetzt wollt ich am Wochenende mit Papa Reifen wechseln lassen. Vorderräder gingen nicht ab, das eine war festgerostet und beim anderen die Schraube futsch. Jetzt war ich heute in der Werkstatt. Der Bolzen muß erneuert werden und jetzt hat sich auch noch rausgestellt, daß das Radlager futsch ist. :motz2: :motz2: :motz2:
Wollte eigentlich nur neue Reifen drauf machen lassen (pro Reifen 40€) jetzt kostet mich das mindestens wieder 300€.
SCHEISS AUTO :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2:

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Radagast » Mo 19. Okt 2009, 20:10

:tröst:
Radagast
 

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Mo 19. Okt 2009, 20:15

Wenn das Auto noch 2 Jahre hält, hab ich Glück. Das Auto ist so durchgerostet.
NIE WIEDER FORD :motz1:

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Di 20. Okt 2009, 22:42

Dieses SCHEISS AUTO macht mich noch wahnsinnig. Hab es heute aus der Werkstatt geholt und erfahre, daß noch was kaputt ist :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2:
Das kostet wieder 100€ :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: :motz2:
Diesmal hat gottseidank Papa die Rechnung von 300€ übernommen :kotau: :kotau: :kotau: :blumen: :bussi:
Ich wüßte echt nicht wie ich das jetzt noch zahlen soll. Geld für ein neues Auto hab ich nicht und Ratenzahlung kann ich mir nicht leisten.
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!
Sorry, mußte mal sein.

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Dreamer » Di 20. Okt 2009, 22:46

:tröst:

Tut mir leid, dass Du ein besonders *zuverlässiges* Exemplar erwischt hast.

Ersatzlos verkaufen ist keine Alternative?
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Di 20. Okt 2009, 22:49

Da hab ich gleich noch einige Fragen.
Welche Marken bieten Neu- bzw. Jahreswagen im Bereich 10.000€ oder billiger an (abgesehen von Ford und Nissan)?
Welche Marken sind empfehlenswert oder von welchen sollte man besser die Finger lassen (gibt es noch eine andere Marke die so mies ist wie Ford KA)?
Die Zugverbindung nach LB ist nicht die beste und ich muss doch häufiger zu Ärzten. Ab nächste rWoche wieder einmal poro Woche Hyposensibilisierung. Mit Zug ist das Ganze eine Weltreise.

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Dreamer » Di 20. Okt 2009, 23:03

Ja, verstehe. Ich möchte auch nicht auf mein Auto verzichten.

Du kannst ja mal in der ADAC-Pannenstatistik stöbern:
http://www1.adac.de/Auto_Motorrad/panne ... m:8-250018
(dort liegt der Ka ja wirklich auf dem letzten Platz ...)

Nicht nur nach dem Kaufpreis, sondern nach den Gesamtkosten sortiert ist diese Übersicht:
http://www1.adac.de/Auto_Motorrad/autok ... lassen.asp

Demnach scheint der Toyota Aygo keine schlechte Empfehlung zu sein, sowohl in puncto Qualität als auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch empfehlenswert sind die noch als preisgünstiges Sondermodell gebauten Vorgänger von Renault Clio und Peugeot 207, also der Clio Campus bzw. der 206. Die sind eine halbe Klasse größer (falls das interessant ist) und bieten ausgereifte Technik ohne Schnickschnack. Ich mag ja auch den neuen Fiat Panda, aber wenn man ehrlich ist, ist der Aygo pfiffiger und bietet mehr Ausstattung bei gleichem Preis.

Der Dacia Sandero kommt komischerweise gar nicht in der zweiten Tabelle vor. Den würde ich mir auch mal anschauen. Müsste weit unter 10 TEUR liegen.
Nachtrag: Doch, er steht in der Liste, und zwar unter Kleinwagen :weia: allerdings in der teureren Autogasvariante.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Di 20. Okt 2009, 23:13

Thanxx, sind ja interessante links :jap:
Ford ist mit allen Marken fast immer im unteren Drittel bzw. letzter Platz.

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Mi 4. Nov 2009, 18:34

Die Autostory geht weiter. Komm heute morgen zum dem LEIHAUTO von der Werkstatt. Unter dem Auto war lauter Sand und eine Wanne. Da ist gestern abend anscheinend Benzin ausgelaufen und jemand hat Polizei und Feuerwehr gerufen. Ich selber hab nix davon mitbekommen. Anscheinend war an dem Auto auch ein Zettel, daß ich gar nicht fahren soll. Als ich auf dem Weg zum Auto war ist noch der Nachbar dazu gekommen, der mich von dem Ganzen überhaupt erst informiert hat. Der hat dann die Wanne weg und die Zettel abgemacht. Bin dann gleich direkt in die Werkstatt gefahren und hab das Auto dort abgegeben.
Hab dann mein Auto wieder mitgenommen. Und meine Lenkung funktioniert wieder richtig :coolvic: . Der hat nix anderes gemacht, als einfach alles geschmiert und geölt was geht. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Jetzt geht die Lenkung nach links wieder deutlich leichter und es ist allgemein deutlich besser mit dem Fahren.
Jetzt bekam ich vorhin noch einen Anruf, daß alle Rechnungen wegen des Einsatz über die Firma laufen. hatte Schiss, daß evtl. ich einen Teil davon zahlen muss.

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Mo 28. Jun 2010, 18:03

Oh man dieses SCHEIß AUTO raubt mir echt noch den letzten Nerv. :motz2: :motz2: :motz2:
Wenn noch nicht mal mehr mein Freund weiter weiß. Seit 2 Wochen hab ich immer mal wieder das Problem, daß das Auto ausgeht, wenn ich bremse zum halten. Dann ist noch Motorkontrollleuchte, Batterieleuchte und abwechselnd Öl- und Temperaturleuchte an. Der eine erzählt mir was von einem kaputten Steuergerät, der nächste meint die Lichtmaschine und der dritte redet von einem Marderbiß. Ich mach 100 Kreuze wenn ich dieses verdammte Auto los bin. :motz2: :motz2:

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Dreamer » Mo 28. Jun 2010, 21:44

Hattest Du nicht einen Neuen?

Hmm, hört sich wirklich verdächtig nach Marderbiss an ...
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Choclate » Di 29. Jun 2010, 05:43

Schön wär ein neues Auto, ich hab bloß geguckt, was gibt es. Aber dazu fehlt im Moment die Knete.
Wir haben gestern nochmals in Intenetforen nachgelesen, nach den Beschreibungen könnte es das Leerlaufventil sein. Na ja mal abwarten... :naja:

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 17:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Sch... Auto ist so teuer

Beitragvon Dreamer » Di 29. Jun 2010, 16:05

Dann habe ich das verwechselt. Irgendjemand hatte hier sein Auto präsentiert, ich glaube, Sellerie war es dann.

Auf jeden Fall viel Erfolg bei der Fehlersuche und dass es nicht so teuer wird.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu Auto & Verkehr

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron