Was für ein Fahrradträger für Auto?




Heiße Karren, Autopannen, Ärgernisse im Straßenverkehr

Was für ein Fahrradträger für Auto?

Beitragvon LenaLein » Mo 8. Jun 2020, 11:58

Hallo,

meine Familie und ich möchten in 2 Wochen eine Radtour in den Bergen machen, und werden dann dort bei meiner Schwester übernachten.
Das wird unsere erste Radtour und wir haben noch keinen Plan, wie wir unsere 3 Räder transportieren sollen.
Gibt ja so Fahrradträger, aber manche haben die auf dem Dach, und andere am Heck.

Doch was eignet sich von den beiden Varianten besser? Mit was habt ihr bessere Erfahrungen gemacht?
LenaLein
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 11. Dez 2019, 11:17
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Mo 8. Jun 2020, 11:58

Anzeige
 

Re: Was für ein Fahrradträger für Auto?

Beitragvon lisaguth » Fr 12. Jun 2020, 11:26

Ja es gibt tatsächlich verschiedene Arten von Fahrradträgern, aber die sind auch alle für verschiedene Zwecke geeignet.

Wenn ihr, wie du schon gesagt hast, tatsächlich 3 Fahrräder transportieren wollt, ist das schon ganz schön schwer. Da eignet sich dann ein Träger für die Anhängerkupplung am Besten. Es gibt da auch unterschiedliche Modelle von denen man wählen kann, aber ich würde da an eurer Stelle auf Qualität setzen.
Man will ja schließlich nicht dafür verantwortlich sein, dass dem Hintermann auf der Autobahn plötzlich ein Fahrrad entgegen fliegt.

Du kannst dich hier ja mal durchklicken, bin mir sicher da ist was passendes für euch dabei!
lisaguth
 
Beiträge: 55
Registriert: Di 20. Nov 2018, 11:07
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Auto & Verkehr

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron