BWL: Was ist ein Lombardkredit?




Schule, Ausbildung, Studium, Bewerbungen, Probleme am Arbeitsplatz, etc.

BWL: Was ist ein Lombardkredit?

Beitragvon Naddel » Mo 11. Nov 2019, 15:17

Hi!

Wir haben über verschiedene Kreditformen gesprochen. Dabei wurde unter anderem der Lombardkredit erwähnt.
Jedoch habe ich nicht so recht verstanden, wie dieser Kredit funktioniert.

Dabei wird was verpfändet, oder? Aber was?
Naddel
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 13:27
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Mo 11. Nov 2019, 15:17

Anzeige
 

Re: BWL: Was ist ein Lombardkredit?

Beitragvon tinaturner » Mo 11. Nov 2019, 16:09

Hallöchen,

bei einem Lombardkredit handelt es sich meistens um kurzfristige Kredite.
Dabei nimmt man einen Kredit auf. Als Sicherstellung für den Kredit, verpfändet man Wertpapiere.
Das Kapital erhält man von einem Broker, und dieser erhält im Gegenzug die Wertpapiere.
Das geht dann aber nur über einen Broker oder eine Bank. Mehr dazu hier: https://www.gevestor.de/details/lombard ... 46525.html
tinaturner
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 11:05
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Bildung, Job & Karriere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron