Gefaktes Unternehmen erkennen?




Schule, Ausbildung, Studium, Bewerbungen, Probleme am Arbeitsplatz, etc.

Gefaktes Unternehmen erkennen?

Beitragvon lisaguth » Mi 13. Feb 2019, 11:29

Hallo,

ich bin selbstständig und habe einen Elektrogeräteladen bei uns in der Stadt.
Da ein Zulieferer von uns bankrott ging, mussten wir uns einen neuen suchen. Haben auch einen gefunden, der recht günstig ist.
Haben für die erste Bestellung Waren mit niedrigem Wert bestellt, um zu sehen ob alles passt. Eigentlich habe ich nichts auszusetzen.

Doch ein Mitarbeiter meinte, da stimme was nicht mit der Firma, da die keine schöne Homepage hatten und da Impressum sogar fehlen würde.

Sind das Anzeichen für ein gefaktes Unternehmen? Wie kann ich das erkennen?
lisaguth
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 20. Nov 2018, 11:07
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Mi 13. Feb 2019, 11:29

Anzeige
 

Re: Gefaktes Unternehmen erkennen?

Beitragvon tinaturner » Mi 13. Feb 2019, 14:26

Hmm, das klingt schon ein wenig suspekt. Heutzutage hat doch jeder eine passable Firmenhompage.
V.a., dass das Impressum fehlt, finde ich schon komisch. Da gibt es ja gesetzliche Vorgaben, welche Angaben auf einer Homepage stehen müssen.
Würde das auf jeden Fall mit Vorsicht genießen. Evt. könntet ihr überprüfen, ob es die Firma wirklich gibt.

Schau doch mal auf die Rechnung:
- Ist eine UID-Nummer gegeben, kannst du beim Bundeszentralamt für Steuern online sogar nachprüfen, ob diese Firma auch wirklich unter dieser UID-Nummer registriert ist.
- Ist die Steuernummer gegeben, ruf beim Finanzamt an und frage nach, ob die Angaben der Firma korrekt sind.

Falls dir das zu viel Zeit raubt und zu umständlich ist, kannst du auch mit ein paar kleineren Tricks erste Anzeichen überprüfen: https://www.wirtschaftswissen.de/finanz ... n-sollten/
tinaturner
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:05
Geschlecht: weiblich

Re: Gefaktes Unternehmen erkennen?

Beitragvon Hannebeck » Di 16. Apr 2019, 07:53

Ja, das kann natürlich ein Indiz dafür sein, muss jedoch auch nicht.

Manche kennen sich damit eigentlich einfach nicht gut genug aus um zu wissen, was sie alles anführen müssen etc.

Ich selbst war da anfangs auch unsicher, vor allem was meine Buchhaltung etc. betrifft. Erst seitdem ich mit https://www.caminada.com/de zusammenarbeite, hat sich hier etwas sehr zum Positiven verändert.

LG
Hannebeck
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 23. Aug 2018, 08:22
Geschlecht: männlich


Zurück zu Bildung, Job & Karriere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron