Unterweisung nachhaltig umsetzen?




Schule, Ausbildung, Studium, Bewerbungen, Probleme am Arbeitsplatz, etc.

Unterweisung nachhaltig umsetzen?

Beitragvon tinaturner » Di 27. Nov 2018, 16:38

Hallo!

Arbeite bei einem bekannten Reiseveranstalter und bald kommen wieder die neuen Animateure, die eingeschult werden müssen. Das Feedback vom letzten Jahr war leider ziemlich negativ, weshalb ich meine Unterweisungen gerne umbauen möchte.

Freue mich daher über jeden Präsentationstipp! Wie kann ich die Unterweisung lebendiger gestalten, aber dennoch verdeutlichen, dass hier um wichtige Regeln geht?
tinaturner
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:05
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Di 27. Nov 2018, 16:38

Anzeige
 

Re: Unterweisung nachhaltig umsetzen?

Beitragvon lisaguth » Do 29. Nov 2018, 12:30

Hey!

Wäre interessant zu wissen, was du bei den letzten Unterweisungen so gesagt/gemach hast, womit du die Kollegen nicht erreicht hast.. Was stand denn in den negativen Feedbacks?
Ich glaube, du solltest die Unterweisung auf keinen Fall zu lange machen. Wichtige Punkte vorher notieren, den Kollegen aufschreiben (entweder auf ein Flipchart, in eine Präsentation, auf einen Handzettel..) und zeigen und auch mitgeben. Du könntest auch einen Film zeigen oder ein praktisches Beispiel bringen, damit die Kollegen genau wissen, was du meinst - solche Fallbeispiele bleiben meist im Gedächtnis. Schau mal hier: https://www.unterweisung-plus.de/so-gestaltest-du-deine-unterweisungen-mit-nachhaltigem-erfolg/ - da kannst du dir auch noch ein paar Tipps holen, wie du die Unterweisung gestalten kannst.

Gutes Gelingen!

LG
lisaguth
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 20. Nov 2018, 11:07
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Bildung, Job & Karriere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron