Wie sieht ihr das ?




Zu Hause genießen oder nett ausgehen, gesunde Ernährung

Wie sieht ihr das ?

Beitragvon PureJoy » Di 14. Jan 2020, 15:29

Hallo Hallo!

Ich habe letztens gesehen, dass es eine neue CO2-Steuer auf Wurst und Fleisch gibt. Es wurde behaupten, dass die Konsumenten die ganze Verantwortung für die Produktion von CO2 tragen müssen. Für mich ist das ganze nur das Resultat einer politischen Entscheidung, in der die großen Fleischproduktoren keine reale Verantwortung tragen, sondern die Konsumenten, die letztendlich diejenigen sind, die die Steuer zahlen müssen. Wie sieht ihr das ?
Benutzeravatar
PureJoy
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 4. Jul 2017, 15:54
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Di 14. Jan 2020, 15:29

Anzeige
 

Re: Wie sieht ihr das ?

Beitragvon GoldLife » Mi 15. Jan 2020, 09:35

Moin Purejoy!

Ich wusste nicht, dass es eine neue CO2-Steuer auf Wurst und Fleisch gibt. Ich muss aber zugeben, dass ich mich in einem Paradox befinde, wenn ich diesbezüglich eine Stellung nehmen möchte. Ich bin komplett der Meinung, dass wir als Konsumenten auch eine gewisse Verantwortung in Bezug auf Klimawandel tragen müssen, aber ich denke, dass sie im Vergleich zu der Verantwortung der Firmen sehr klein ist, vor allem, weil sie die durch eine (unnötige) Überproduktion die Nachfrage-Angebot - Beziehung gebrochen haben. Gerade gibt es noch nicht die Elementen um zu sagen, wie genau diese Steuer eingeführt wird und wie sie funktionieren kann. Wenn du mehrere Information möchtest, kannst du vielleicht diese Seite hier https://www.steuerberaterscout.de/Magaz ... nd-fleisch besuchen.

Grüßse
GoldLife
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 4. Jul 2017, 15:44
Geschlecht: männlich


Zurück zu Essen & Trinken

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron