wie wird man reich




Wirtschaft, aktuelle Ereignisse, Klatsch & Tratsch

wie wird man reich

Beitragvon DolceNachGusto » Mi 13. Mär 2019, 08:34

Wie wird man eigentlich reich? Ich meine, wenn man nicht bereits reiche Eltern hat und alles in den Schoß gelegt bekommt. Am besten ist es wahrscheinlich, man hat eine innovative Idee, die sich dann durchsetzt, oder? Aber das ist ja auch 1 in a million.
Und jetzt sagt bitte nicht Lottospielen, da sind die Wahrscheinlichkeiten ähnlich. An die Börse gehen vielleicht? Verdient man viel bei Versicherungen und Banken? Ich überlege nur...
DolceNachGusto
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 16:51
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Mi 13. Mär 2019, 08:34

Anzeige
 

Re: wie wird man reich

Beitragvon Chillkröte » Do 14. Mär 2019, 11:54

Hallo
reich werden ist leicht. Es ist ganz leicht, reich zu werden. Reich zu sein dagegen ist schwer. Geld kommt und geht, Ebbe und Flut.

Erben ist der leichteste Weg, reich zu werden. Alle anderen müssen dafür arbeiten. Als Kellner*in wird man nicht sofort reich, da ist die Lohndichte nicht so hoch wie in anderen Berufen. Auch als Lyriker*in wird man nicht so reich, jedenfall nicht sofort und nicht ohne 1 in 1 mio.
IT Berufe und Finanzsektor haben eine hohe Lohndichte. Da spielt es auch keine Rolle, ob Fernstudium oder Autodidakt: Wenn du einmal drin bist und dich bewiesen hast... Ein Freund von mir arbeitet in der IT Sicherheit und kauft sich jetzt immer 7 Euro Wein. #Gönnung.
Chillkröte
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 19. Dez 2017, 12:11
Geschlecht: männlich



Ähnliche Beiträge

"Wer wird Millionär?" wird 10 Jahre alt
Forum: TV & Kino
Autor: Dreamer
Antworten: 3

Zurück zu Gesellschaft, Politik & Tagesgeschehen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron