Nach Teneriffa umziehen, Oma braucht Pflege!




Urlaub, Reisen, andere Kulturen, Mentalitäten und Sprachen

Nach Teneriffa umziehen, Oma braucht Pflege!

Beitragvon Relja » Mi 18. Dez 2019, 01:07

Hallo alle zusammen,

ich habe vor einigen Monaten einen neuen Job in Teneriffa bekommen, aber leider habe ich in Deutschland ein Problem, wo ich eine Lösung brauche.

Ich habe eine Oma die gepflegt werden muss, leider kommt ein Altersheim nicht in fragen, wir haben ein Haus und brauchen eine Alternative, wie z. B. eine Pflege zu Hause.

Bischen habe ich mich dazu schlaugemacht und könnte verschiedene Agenturen für eine Pflege zu Hause finden, jetzt bin ich dabei ein Pflegebett und das notwendige Pflegezubehör zu kaufen. Ein tolles Angebot mit einem guten Ratgeber könnte ich bei https://www.pflegebetten-24.de/ finden, die Preise sind echt gut und habt ihr noch Tipps, so für die Pflege zu Hause? :)


LG
Relja
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 10. Jan 2019, 22:41
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Mi 18. Dez 2019, 01:07

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

24-Stunden-Pflege - Erfahrungen?
Forum: Plauderecke
Autor: Digny
Antworten: 5
Wie aufwendig ist die Pflege von Trompetenblumen?
Forum: Haushalt & Garten
Autor: Naddel
Antworten: 1
Pflegebett für die Pflege zu Hause
Forum: Plauderecke
Autor: Relja
Antworten: 1
Klettern - Welche Ausrüstung braucht man?
Forum: Sport & Spiel
Autor: Dusted1967
Antworten: 0
Pflege zu Hause
Forum: Gesundheit
Autor: Relja
Antworten: 1

Zurück zu Heimat & Fernweh

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron