Urlaub alleine bzw. mit sich selbst




Urlaub, Reisen, andere Kulturen, Mentalitäten und Sprachen

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon Dreamer » Fr 24. Okt 2008, 22:40

und was hindert dich "antwort unter chiffre" eigentlich?


:ja: :top:
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8356
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

von Anzeige » Fr 24. Okt 2008, 22:40

Anzeige
 

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon Maeusle78 » Fr 24. Okt 2008, 22:42

Muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen... Aber dann ist es ja wieder kein Urlaub mit mir allein
It hurts when you have someone in your heart but you can't have them in your arms...
Es ist besser ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts
Es ist besser für das was man ist gehasst,als für das was man nicht ist geliebt zu werden
Benutzeravatar
Maeusle78
 
Beiträge: 1169
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Drum lieb ich Dich mein Badnerland
Geschlecht: weiblich

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon Dreamer » Fr 24. Okt 2008, 22:44

War ein Grund, warum ich das zunächst nicht vorgeschlagen habe. Auf der anderen Seite: Kontakte knüpfen möchtest Du doch, ob nun vorher oder im Urlaub. Zu zweit findet man aber auch schneller Anschluss, alleine ist man weniger interessant.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8356
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon luppi die einzige » Fr 24. Okt 2008, 22:47

ich bin 1994 auch erstmalig allein für ne woche geflgen - war tierisch stolz auf mich und würde es immer wieder machen. war erst komisch,aber das legt sich schon am flughafen ;-)
Lebe,Liebe,Lache :hüpf:
Benutzeravatar
luppi die einzige
Weinfee
 
Beiträge: 3186
Registriert: Di 2. Sep 2008, 20:22
Geschlecht: weiblich

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon Radagast » Mi 29. Apr 2009, 18:06

Ich glaub, ich wärm gerade einige uralte Threads wieder auf ... egal.

Schau mal bei www.studiosus.de rein. Hatte davon mal Prospekte bei mir rumfliegen, die einen guten Eindruck machen. Bieten (auch) Reisen für Alleinreisende an.

Ich persönlich war 2 x allein in Schweden. Klar, zu zweit oder mit noch mehr Leuten ist es schöner ... aber ich hab damals die Ruhe einfach gebraucht und sehr genossen.
Radagast
 

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon Maeusle78 » Mi 29. Apr 2009, 18:17

Danke für den Tip, hab mir da mal drei Kataloge bestellt die sich nicht schlecht anhören :top:
weil bisher ist auch für dieses Jahr noch nichts in Sicht :naja:
It hurts when you have someone in your heart but you can't have them in your arms...
Es ist besser ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts
Es ist besser für das was man ist gehasst,als für das was man nicht ist geliebt zu werden
Benutzeravatar
Maeusle78
 
Beiträge: 1169
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Drum lieb ich Dich mein Badnerland
Geschlecht: weiblich

Re: Urlaub alleine bzw. mit sich selbst

Beitragvon Radagast » Mi 29. Apr 2009, 18:25

Ich glaub, die verzichten sogar auf den Einzelzimmerzuschlag.
Der ist ja sonst immer ein ziemlicher Kostentreiber.
Radagast
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Haare selbst färben
Forum: Schönheit & Styling
Autor: Claudine
Antworten: 61
USA-Urlaub... brauche ich ein Visum?
Forum: Heimat & Fernweh
Autor: Buckie
Antworten: 2
Urlaub in Deutschland
Forum: Heimat & Fernweh
Autor: Vennesla
Antworten: 4
Kann man Haare selbst schneiden?
Forum: Schönheit & Styling
Autor: fezzer
Antworten: 2

Zurück zu Heimat & Fernweh

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron