Der Frustfaden




Quasseln, bis der Arzt kommt

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Brooks » Mi 5. Aug 2009, 23:48

Ja, also ich hätte beide beinahe weggeschmissen, glaubt mir. Nur bei dem Notebook wäre meine Freundin mir aufs Dach gestiegen :motz1:
Fachmann.....na ja....alles Wissen aus Erfahrung :lesen: Sicherlich kann ich helfen, wenn der Eine oder Andere mal ein Problemchen hat :ja:
Benutzeravatar
Brooks
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 16:48
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

von Anzeige » Mi 5. Aug 2009, 23:48

Anzeige
 

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Vourdalak » So 16. Aug 2009, 01:10

:motz2: Ich versuche seit 22 Uhr zu schlafen, weil ich furchtbare Kopfschmerzen habe. Geht aber nicht...2 Straßen weiter haben irgendwelche Jugendlichen eine Party.
Trotz geschlossener Fenster höre ich alles, jedes Wort :motz2: :motz2: :motz2: , scheiß Technomusik.
In der Bude hält man es nicht aus vor Hitze, mit geöffneten Fenster ist der krach noch unerträglicher :motz2: :motz2: :motz2:
Warum keiner sich beschwert und was sagt ? Andere wohnen doch näher ? :motz2: :motz2: :motz2:
Die Typen gehören zur Sorte : sag was und ich schlag dir aufs Maul ( ich hab mir letztes Jahr schon mal erlaubt was zu sagen).
Anruf bei der polizei (25 km entfernt ) wir haben ja nur Mo-Fr bis 18 Uhr ein besetztes Polizeigebäude (tz , als würde das Verbrechen am Wochenende schlafen) letztes Jahr, da hieß es, ich solle mal bis nach 2 warten ( da rief ich auch etwa um diesen Dreh an), wahrscheinlich sei die Party schon aufgelöst eher überhaupt jemand von dort hier wäre......
wäre heute bei einem Anruf sicher nicht anders....
:motz2: :motz2: :motz2: Ich tät denen den Strom kappen ( und vorher erstmal den Alk wegnehmen, ohne würden die wohl nicht so gröhlen, die Deppen :weinen: )
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Dreamer » So 16. Aug 2009, 02:09

Was ist denn das für eine Polizei?

Bei Ruhestörung müssen die rausrücken.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Vourdalak » So 16. Aug 2009, 02:16

Hallo,

vor etwa 10 Minuten hab ich angerufen. Die wollen kommen... nur wann... :motz1: sieht wirklich nicht danach aus als wenn die Party bald endet, denn jetzt wird neben der Musik noch getrötet :flop:
Mich wundert hier in diesem Kaff nur immer : keiner hört anscheinend war, keiner sagt was, aber am nächsten Tag beim Klatsch übern Gartenzaun motzt jeder über Krach...jedesmal so, wenn sowas ist. :flop:
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Dreamer » So 16. Aug 2009, 02:28

Bloß nirgendwo anecken lautet die Devise der Klatschtanten und -onkel. Selber mal aktiv werden? Fehlanzeige.

Ich wünsche Dir trotz allem Ärger, dass Du bald gut schlafen kannst.

LG
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Vourdalak » So 16. Aug 2009, 09:03

:ciao: Mein nächster Frust schließt sich gleich an.
Nachdem mein Mann halb 4 auch munter wurde, weil er im Schlaf durchs geschlossene Fenster den Krach hörte, rief ich wieder bei der Polizei an.
Man hätte nur eine Streife, schicke die aber so bald wie möglich - könnt aber eine halbe Stunde dauern.
Hätte dir, Dreamer, frühs halb 5 AC/DC gefallen ? Mir nicht :flop:
Bis halb 6 tat sich nichts, dann wurde aber die Party scheinbar von selbst aufgelöst, plötzlich hörte man das Tröten und besoffene kreischend-lachende Weiber etwas weiter entfernt. Ab 5.45 Uhr war Ruhe.
Ich werd mir jetzt einen ganz starken Kaffee machen und sobald der wirkt schreibt ich eine nette Mail an unseren Polizeiposten. So gehts ja nun wirklich nicht :motz1: Wenn ich jemand wäre, der bei jedem Mist die Polizei ruft.

Wahrscheinlich haben in der vergangenheit andere das schon gemacht und weil nie jemand kam machts heut auch keiner mehr. Anders kann ich mir das mittlerweile nicht mehr vorstellen :motz1:
Die Polizei , dein Freund und Helfer.
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon missmarple9 » So 16. Aug 2009, 12:35

vourda, :cafe: :cafe: :cafe: irgendwas ist in der luft gelegen heute nacht. bei mir haben auch besoffene rumgegrölt :motz1: immer dann, wenn ich gerade am einschlafen war. das letzte mal glaube ich so um 4 uhr :kotau: :naja: :naja: bei und fährt die polizei immer streife, da muss die wache rund um die uhr besetzt sein. was ist denn das für ne polizei bei euch, oder ist es nur ne zweigstelle :naja:
Frauen lügen nicht..... Frauen erfinden die Wahrheit einfach neu.
Benutzeravatar
missmarple9
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 00:39
Wohnort: Baden Württemberg
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Vourdalak » So 16. Aug 2009, 21:27

:ciao: Hallo Missmarple,

war denn Vollmond ? :grins: Also in der Örtl. Zeitung steht immer mal, wenn nachts oder zum Wochenende was vorgefallen sei, dass die Streife schnell zur Stelle war.
So z.b. wenn Fußball ist ( WM /EM) und dann bei uns auf dem Markt eine Leinwand ist und oftmals danach Randale, dann sei Polizei präsent. Ich habe aber noch nie nach 18 Uhr Polizei hier gesehen, nicht mal unseren Dorfsheriff.
Vielleicht fahren die wirklich nur bei Volksfesten etc Streife udn sonst nicht ? Oder 1 Mal pro Nacht ?
Wir haben hier nur einen Polizeiposten http://www.polizei-bw.de/UEBERUNS/POLBW ... sten1.aspx
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon missmarple9 » Mo 24. Aug 2009, 11:09

so, jetzt habe ich den salat :motz1: :motz1: :motz1: habe meinen keller mit dem industriesauger ausgesaugt, weil menne seine holzspäne, die er mit der tischkreissäge produziert nie wegmacht :motz1: :motz1: :motz1: :motz1: habe dann auch gleich ein paar spinnenweben die an den fenster waren weggesaugt :motz1: :motz1: irgendwie bin ich an das blöde klappfenster hingekommen, das ist aus dem feststellhaken gerutscht
der haken hält das fenster offen
und zugeknallt :motz1: . jetzt ist die glasscheibe rausgefallen und kaputt. habe natürlich meiner haftpflichtversicherung angerufen, aber die zahlen es nicht, weil ich nicht in miete bin und quasi einem dritten diesen schaden zugefügt habe, sondern mir diesen schaden selbst angerichtet habe :motz2: :motz2: :motz2: :motz2: jetzt habe ich diese versicherung schon seit ewigkeiten und nie gebraucht. wozu habe ich diese blöde versicherung :weinen: meine gebäude versicherung zahlt es auch nicht, weil wirausdrücklich keinen zusatz über glasschaden wollten :weia: :motz1:
wie sieht denn jetzt mein fenster von aussen aus. wie bei penner!!! :weinen:
Frauen lügen nicht..... Frauen erfinden die Wahrheit einfach neu.
Benutzeravatar
missmarple9
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 00:39
Wohnort: Baden Württemberg
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Dreamer » Mo 24. Aug 2009, 12:36

Mensch missi :tröst:

Das ist doch kein Weltuntergang. Sag Deinem Männe, er soll in den Baumarkt fahren, ein Klappfenster kaufen und es einbauen. Das macht der mit links :top:

Solange es kein Sondermaß ist, hält sich der Spaß kostenmäßig in Grenzen.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon missmarple9 » Mo 24. Aug 2009, 13:07

:weinen: das sind uralte fenster aus metall und haben ein gitter vorne, innen dann das glas. :naja: menne hat schon probiert, diese blöden fenster aus der verankerung zu holen, die gehen aber nicht :motz1: wir werden plexiglas aus dem baumarkt holen, dann passiert so ein mist wie heute vormittag nicht mehr. :naja: bloss, wie gehen wie dinger raus, wenn nicht mit gewalt...... :weinen:
Frauen lügen nicht..... Frauen erfinden die Wahrheit einfach neu.
Benutzeravatar
missmarple9
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 00:39
Wohnort: Baden Württemberg
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Happy » Mo 31. Aug 2009, 14:42

Morgen früh werde ich zur Polizei gehen, Ende letzter Woche hat jemand mir den neuen Wagen zerkratzt. Ich bin so wütend! Warum machen Leute das? Es bringt ihnen nichts und Unschuldigen nur Ärger. Als ich meiner Mutter das am Telefon sagte, wirkte sie so, als würde sie vor Wut gleich weinen. Ihr geht es fast noch näher als mir. Ich liebe mein Auto und es ist gerade ein halbes Jahr alt. :motz2:
Benutzeravatar
Happy
 
Beiträge: 338
Registriert: Mi 14. Jan 2009, 10:58
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Dreamer » Mo 31. Aug 2009, 14:58

Ich möchte Dich nicht entmutigen, aber stell Dich darauf ein, dass das Ergebnis des Polizeibesuchs nicht zufriedenstellend sein wird.

Du bekommst einen Wisch, den Du bei der Versicherung zur Schadensregulierung einreichen kannst (sofern Du entsprechend versichert bist).
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon tom76 » So 6. Sep 2009, 06:18

na gerade nach hause von der Arbeit gekommen und gleich in 12 Std. wieder antretten.... nene
tom76
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 28. Apr 2009, 17:50
Wohnort: HS
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Dreamer » So 6. Sep 2009, 15:10

Mal wieder versucht, Skateboard zu fahren, und mich natürlich wieder mächtig auf den Bart gelegt :raucher:

Das letzte Mal habe ich das vor anderthalb Jahren versucht.

Na ja, ich werd's trotzdem nochmal versuchen. Steter Tropfen höhlt den Stein :happy:
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon deastgt » Mo 7. Sep 2009, 16:45

Grrrrrr... :motz2: ich könnt gerade eine mitarbeiterin, von mir erwürgen.
ich hätte ,laut absprache seit 1.9. urlaub und die ... hätte mich vertreten sollen.
nur die dame meint ,aus irgendeinem grund,dass ich erst ab heute urlaub hätte .
es wurde auf ihr handy angerufen und sie ignorierte es.ich kann mir nicht vorstellen,das meine firma mit unterdrückter nummer anruft.
am samstag hat sie bei einer kollegin angerufen ,sie würde heute ihre zeitungen holen.
sie war bis jetzt noch nicht da und die firma ist seit 15.50 geschlossen.
ich frag mich,was in der vorgeht und wann die gedenkt ,nach ihrer meinung ,ihren ersten arbeitstag/vertretungstag zu beginnen?sie wäre jetzt 50 min zuspät .
:motz2: :motz2: :motz2:
Wer Fehler findet ,darf sie behalten ;-)
deastgt
 
Beiträge: 241
Registriert: Di 1. Sep 2009, 21:27
Wohnort: landeshaupstadt bw
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Choclate » Mo 7. Sep 2009, 18:38

Wie läufts mit dem Skateboard dreamer?

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 18:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Dreamer » Mo 7. Sep 2009, 20:42

Es steht noch in der Ecke :happy:

In der Woche komme ich nicht zu sowas.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon deastgt » Di 8. Sep 2009, 18:04

:eek: :eek: :motz2: ich glaubs nicht ,die besagte mitarbeiterin hat ohne absprache ,ihren urlaub um 3 tage verlängert.
und nicht um ausreden verlegen ,kommt noch die storie"ich hab mit meiner vertretung geredet und die meinte,sie seien am freitag dagewesen,und deshalb bin ich montag nicht gekommen"
hallo gehts noch??weil ich auch mit einer 1x im jahrvertretung freitags mein kommen und gehen besprech und diese somit weiss,dass ich montags da bin. :weia:
und dann meint der ihr mann noch,wir sind nur aushilfe und können in urlaub wie wir wollen. :motz1: :motz2: :eek: die haben mir zwei wochen urlaub versaut und sind der meinung das sei ok,obwohl ich n schulpflichtigen sohn hab und die rentner sind :motz2: :motz2:
ich könnt die gerade > :hammer:
Wer Fehler findet ,darf sie behalten ;-)
deastgt
 
Beiträge: 241
Registriert: Di 1. Sep 2009, 21:27
Wohnort: landeshaupstadt bw
Geschlecht: weiblich

Re: Der Frustfaden

Beitragvon Choclate » Di 8. Sep 2009, 19:15

Oh je das ist wirklich ärgerlich. Hast du keine Möglichkeit, daß mit einem Vorgesetzten zu besprechen? Irgendwo sind Grenzen.

:eis2:
Mir kennet elles, außa Hochdeitsch...
Lieber Fett uf`m A... als magersüchtig
Benutzeravatar
Choclate
 
Beiträge: 4808
Registriert: Do 4. Dez 2008, 18:59
Wohnort: Ulm
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron