Keine Lust mehr zur Bank zu müssen




Quasseln, bis der Arzt kommt

Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon tinaturner » Di 4. Aug 2020, 13:05

Habt ihr auch immer so gar keine Lust darauf zur Bank zu müssen?

Mich nervt das schon tierisch, jedes Mal, wenn ich irgendetwas bezahlen muss oder die Miete mal wieder fällig ist, dann brauch ich wieder den guten alten Spaziergang zur Bank um meine Überweisung dort abzugeben.

Ich hab einfach keine Lust mehr darauf, wie kann ich damit aufhören? Das kann doch echt nicht sein, dass man das die ganze Zeit machen muss…
tinaturner
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:05
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » Di 4. Aug 2020, 13:05

Anzeige
 

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon Naddel » Di 4. Aug 2020, 13:54

Naja natürlich kann man immer mit Erlagschein zahlen.
Das würde mich aber auch fertig machen, denn heutzutage geht ja schon fast alles übers Konto und man müsste die ganze Zeit hin und herlaufen.

Da find ich es viel praktischer und klüger einfach gleich alles über das Onlinebanking zu erledigen. In Zeiten, wo sowieso jeder ein Handy hat geht das schon so unglaublich einfach, da spart man sich auch all diese Wege.
Also warum probierst dus nicht mal damit?
Naddel
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon tinaturner » Di 4. Aug 2020, 14:08

Also von Online Banking hab ich schon öfters gehört, aber keine Ahnung.

Auf mich wirkte das bisher aber alles irgendwie viel zu unsicher. So wie du das jetzt aber beschrieben hast klingt das wirklich praktisch.
Ich will eigentlich gar nicht zusammenrechnen, wie viele Minuten an Zeit ich mir da ersparen kann, wenn ich jedesmal einfach die Überweisungen mit ein paar Klicks erledigen kann.

Hast du keine Bedenken bezüglich der Sicherheit, wenn dus auf deinem Handy machst? Und ich denke mein Konto kann das gar nicht, was kann ich da tun?
tinaturner
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:05
Geschlecht: weiblich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon Naddel » Di 4. Aug 2020, 14:19

Also die Zeitersparnis ist sicherlich richtig krass.
Aber wegen der Sicherheit mach ich mir eigentlich keine Sorgen. Die ganzen Apps der Banken sind zum Glück so aufgebaut, dass andere Apps nicht mithören und mitsehen können. Zudem sind alle Verbindungen mit deiner Bank übers Internet speziell verschlüsselt und können darum auch nicht einfach so abgefangen oder entschlüsselt werden.

Damit du das aber machen kannst, brauchst du natürlich erst mal ein Konto mit Online Banking.
Du kannst dich zum Beispiel mal hier ein bisschen umsehen und dann entscheiden, ob das richtige Konto für dich dabei ist: https://kostenloses-girokonto.biz/
Naddel
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon tinaturner » Di 4. Aug 2020, 14:30

Okay ja das klingt voll super!
Ein paar Bedenken hab ich zwar noch einfach so meine Bank zu wechseln und alles, aber im Großen und Ganzen nervt mich das dann doch alles zu sehr, als das ich da noch länger Zeit damit verschwenden will. Dieser Vergleich sieht eigentlich sehr toll aus, denn ohne wüsste ich auch gar nicht, wo ich anfangen sollte.
Also danke dir!
tinaturner
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 12:05
Geschlecht: weiblich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon otto630 » Di 4. Aug 2020, 15:35

Also echt, ein bisschen frische Luft schadet doch nicht. Vor allem nicht in Corona-Zeiten. Zum Spazierengehen brauchst Du nämlich keinen Mundschutz. Aber wenn Dich die Sache mit den Bankgeschäften nervt, dann solltest Du Onlinebanking nutzen oder gleich Kunde bei einer Direktbank werden. Hier findest Du weitere Informationen zum Thema Direktbank https://www.kredit-markt.eu/bank/direktbank/
otto630
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 4. Aug 2020, 15:28
Geschlecht: männlich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon RainerP » Fr 21. Aug 2020, 12:22

Onlinebanking? Geld wird eh auf Dauer abgeschafft
RainerP
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 21:15
Geschlecht: männlich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon sde332 » So 20. Sep 2020, 22:56

Hey, ich kann dir da auch nur ans Herz legen, dir deine Bank gut auszuwählen. Bei Finanzendirekt hast du z.B. die Möglichkeit, dich über einige Banken zu informieren. Das solltest du wirklich. Ich hatte mal horrende Gebühren bei einer Bank. Das war wirklich nicht schön.
sde332
 
Beiträge: 71
Registriert: Do 27. Sep 2018, 23:07
Geschlecht: männlich

Re: Keine Lust mehr zur Bank zu müssen

Beitragvon marameier » Di 29. Sep 2020, 16:17

Da ging es mir ähnlich. Jetzt mache ich alles über das Online-Banking. Durch einen guten Girokonto Vergleich habe ich jetzt endlich ein vernünftiges Konto, bei dem ich alles von Zuhause aus erledigen kann. Zudem ist es auch noch kostenlos und nicht so überteuert wie mein vorheriges Konto bei der Bank in der Stadt.
marameier
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 29. Sep 2020, 11:54
Geschlecht: weiblich



Ähnliche Beiträge

Lust auf neues
Forum: Plauderecke
Autor: Dusted1967
Antworten: 0
Keine Versicherung?
Forum: Recht & Rat
Autor: Choclate
Antworten: 7
Muss abnehmen aber keine Motivation
Forum: Plauderecke
Autor: Hannebeck
Antworten: 6
Mehr Umsatz
Forum: Haushalt & Garten
Autor: Relja
Antworten: 0
keine Geschenke mehr....
Forum: Plauderecke
Autor: Chillkröte
Antworten: 2

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron