Katzenstreu




Hier sind die Tierfreunde unter sich!

Katzenstreu

Beitragvon Pointy » So 16. Nov 2008, 08:32

Hallo Tierffreunde :ciao:

mal wieder das leidige Thema Katzenstreu.
Bisher habe ich immer " Biocats " von Gimpet benutzt.
( bis auf wenige Testversuche anderer Streus )
Nun hat mir ein Patient Silikat Katzenstreu empfohlen. ( das von Aldi )
Da ich ja gerne austeste, habe ich es natürlich gleich gekauft.Zusätzlich ein neues Katzenklo.
Eben habe ich es zum Einsatz gebracht und hoffe das meine Katzen es annehmen und nirgendwo anders ihr Geschäft verrichten.

Habt Ihr Erfahrungen mit Silikat Streu?
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

von Anzeige » So 16. Nov 2008, 08:32

Anzeige
 

Re: Katzenstreu

Beitragvon Vourdalak » So 16. Nov 2008, 10:27

Hallo Pointy,

auf was legst du denn bei Katzenstreu wert ?

Bei früheren Katzen habe ich zwar querbeet alles mal probiert, aber immer nur so, dass es der Geldbeutel auch mitmachte ( ich zahle lieber bei Futter etwas mehr).
Bei Fedja benutze ich nur Holzpellet-Streu. Wenn man das nicht so lange im KaKlo läßt, bis es zu Holzstaub zerfällt macht es den wenigstens Dreck und hängt auch nicht so zwischen den Pfötchen wie anderes Streu.
Kann dir also leider nichts zu dem Streu sagen.
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 19:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Pointy » So 16. Nov 2008, 16:15

ergiebig, geruchsarm und wenig Verteilung in der ganzen Wohnung :-)

Ich bin mit Biocats ja sehr zufrieden, wollte das Silikat Streu ja auch nur mal austesten.
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Vourdalak » Mo 17. Nov 2008, 00:25

Biocats kenn ich gar nicht, ich nehme immer das Holzpelletsstreu für 2,99 vom Schlecker ( ist das jetzt gegen die Forenregeln :???: ).
Ich meine, wenn man Wert drauf legt, dass nichts in der Wohnung rumfliegt : das schaffen ja manche Katzen trotz Haube auf dem Klo, durch die kleine Ritze der Klappe zu scharren :happy: Und das fand ich früher mit "Thomas" und ähnlichen Produkten immer ganz arg.
Aber in "meinem Katzenforum" wurde das Silikatstreut ( k.A. ob vom ALDI) oftmals gelobt.
Ich würde es einfach mal ausprobieren. Wenn die Katzen es nicht mögen, würde ich trotzdem nochwas von meiner "Hausmarke" im Hinterhalt haben.


http://testberichte.ebay.de/KATZENSTREU ... 0004438504
vielleicht nützt dir das was ?
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 19:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Pointy » Mo 17. Nov 2008, 08:14

Danke für den link ;-)
Bin auch nur noch " Testberichte " am lesen.
Also meine Kira hat mit Silikatstreu kein Problem.
Merlin hatte Startschwierigkeiten, scheint es jetzt aber auch anzunehmen.
Ich werde es weiter beobachten.
Was mir jetzt schon auffällt : Es ist tierisch laut wenn die Katz aufs Klo geht und noch lauter wenn sie scharrt :naja:
Beim Klumpstreu war das nicht so laut.
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Pointy » Mo 24. Nov 2008, 05:42

So, hab das Streu jetzt eine Woche drin.
Die Katze und der Kater haben es wohl angenommen.
Ich hab weniger Körner in meiner Bude verteilt ( bzw man sieht es nicht )
Ich hol 2x am Tag die festen Bestände raus und rühr dann wie beschrieben um.
Es riecht nicht und es ist auch nicht nass.
Das Silikat wird einfach nur gelb.
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Vourdalak » Mo 24. Nov 2008, 11:37

Also bist du überzeugt ? :ciao:
Benutzeravatar
Vourdalak
 
Beiträge: 1058
Registriert: Do 11. Sep 2008, 19:49
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Pointy » Mo 24. Nov 2008, 11:52

Joar, aber ich warte noch etwas ab.
Die meisten sind von Silikatstreu eher wenig begeistert.
Hab mich ein bisserl in den Foren belesen.
Zumindest hab ich auch weniger Müll.Ist doch auch was.
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon luppi die einzige » So 30. Nov 2008, 23:37

aber bei aldi nord bekommt man kein katzenstreu :???: nur bei süd?
Lebe,Liebe,Lache :hüpf:
Benutzeravatar
luppi die einzige
Weinfee
 
Beiträge: 3186
Registriert: Di 2. Sep 2008, 20:22
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Dreamer » So 30. Nov 2008, 23:38

Wer sagt denn, dass Pointy bei Aldi Nord kaufen muss?
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Katzenstreu

Beitragvon luppi die einzige » So 30. Nov 2008, 23:40

muss sie ja nicht - ich glaub,da gibts aldi süd ;-)
Lebe,Liebe,Lache :hüpf:
Benutzeravatar
luppi die einzige
Weinfee
 
Beiträge: 3186
Registriert: Di 2. Sep 2008, 20:22
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Dreamer » So 30. Nov 2008, 23:47

Glaube ich auch :happy:
*neidisch bin*
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 18:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Katzenstreu

Beitragvon luppi die einzige » So 30. Nov 2008, 23:47

hab den ersten "süd" 10 km weg....
Lebe,Liebe,Lache :hüpf:
Benutzeravatar
luppi die einzige
Weinfee
 
Beiträge: 3186
Registriert: Di 2. Sep 2008, 20:22
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Pointy » Mo 1. Dez 2008, 07:26

Ich wohne in Düsseldorf.
Also Aldi Süd :zunge:
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon Pointy » Do 4. Dez 2008, 22:50

So,
ich bin fertig mit testen.
Ich habe 2 Katzen und ein Katzenlo.
Ich habe das Klo mit 1 Beutel Silikatstreu befüllt.
Das hielt 9 Tage, danach mußte ich es auswechseln.Es fing an komisch zu riechen ( aber nicht nach Katzenunrin ), total bröselig,häßlich pipigelb und der Boden war auch schon feucht.
Trotzdem habe ich noch einmal das Katzenklo so befüllt.
Das Silikat ist sehr grobkörnig und teilweise auch recht spitz.Da ich das meinen Füßen nicht antuen will, sollen die Pfötchen auch nicht leiden.

Fazit : Ich bin nach 2 Tests nicht überzeugt und bin wieder auf ein Klumpstreu umgestiegen.

Tatzige Grüße
Pointy
Mein Name ist Pointy, ich weiß Bescheid! :peitsch:
Benutzeravatar
Pointy
Administratorin
 
Beiträge: 3970
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 16:17
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenstreu

Beitragvon luppi die einzige » Do 4. Dez 2008, 23:02

hallo pointy :ciao:
schön und gut das zu lesen :ja: :top:
ich schwöre nach wie vor auf catsan, hab auch viel ausprobiert und auch bei dem kleinen teufel ists ganz gut :top:
Lebe,Liebe,Lache :hüpf:
Benutzeravatar
luppi die einzige
Weinfee
 
Beiträge: 3186
Registriert: Di 2. Sep 2008, 20:22
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Tiere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron