Seite 1 von 1

Welche Anlage für Energie im Haus?

BeitragVerfasst: Mo 8. Apr 2019, 13:20
von tinaturner
Hallo,

mein Mann und ich möchten endlich ein Haus bauen, um gemeinsam dort alt zu werden, mit unseren Kindern.
Da wir auch noch weitere Kinder planen, würde sich das auch sehr anbieten, da man in einem Haus sehr viel mehr Platz hat, als in einer Wohnung.

Jedoch sind wir noch am überlegen, was für ein Haus es denn werden soll. Uns ist Energieeffizienz schon wichtig, aber natürlich kosten die benötigten Anlagen auch viel.
Wie erzeugt ihr die Energie bei euch zuhause bzw. woher bezieht ihr diese? Ich hätte da z. B. an eine Photovoltaik-Anlage gedacht, aber mein Mann ist da nicht so dafür.

Verfasst: Mo 8. Apr 2019, 13:20
von Anzeige

Re: Welche Anlage für Energie im Haus?

BeitragVerfasst: Mo 8. Apr 2019, 15:45
von lisaguth
Puh, das ist schon schwer so pauschal zu beantworten. Klar, könnt ihr eure Wünsche äußern, aber je nachdem, was es für ein Haus wird und welche Materialien sind, kann sich die ein oder andere Anlage als besser herausstellen.
Das alles bedarf der richtigen Planung und kann nicht so im Voraus einfach bestimmt werden. Vielleicht ist ja für euren Entwurf von eurem Haus eine andere Anlage wirtschaftlicher bzw. effizienter, als eine Photovoltaik-Anlage.
Und wie du schon gesagt hast, kostet das viel Geld und das muss man auch noch beachten. Würde euch daher raten, dass ihr euch bei einem Energieberater meldet. Der kann auch da am besten unterstützen.
Der holt für euch dann auch das beste raus, und je nachdem, wie effizient es werden soll, könnt ihr auch Förderungen dafür beantragen: https://www.bode.ms/private-immobilien/ ... ng-neubau/