Seite 1 von 1

Ernährungstipps zum Abnehmen

BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 11:11
von lisaguth
Hallo!!

Ich weiß einfach nicht, warum, aber ich kann einfach nicht abnehmen. Ich ernähre mich richtig gesund, vermeide fettige Speisen und stürze mich dafür auf Salat und Gemüse.
Ich mache auch Sport und habe Bewegung in meinen Alltag integriert, aber die Kilos wollen einfach nicht weichen.

Habt ihr irgendwelche Abnehm-Geheimtipps?
Ich bin wirklich schon am Verzweifeln.

Verfasst: Do 4. Apr 2019, 11:11
von Anzeige

Re: Ernährungstipps zum Abnehmen

BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 14:28
von tinaturner
Hey!

Bitte nicht verzweifeln, das kommt bei vielen vor. Hast du dich denn ausreichend darüber erkundigt?

Man nimmt ab, wenn man mehr Kalorien verbraucht, als man aufnimmt. Das heißt, prinzipiell ist es ziemlich egal, was du isst, so lange du nicht zu viel davon isst. Natürlich ist es besser, Gemüse und Salat zu essen, als Chicken Nuggets, weil 1. das Grünzeug weniger Kalorien hat und du somit mehr davon essen kannst und 2. dich das länger satt halten wird.

Ein weiterer Fehler, den viele Menschen machen, ist zu viel Salz. Man sollte nur 6g Salz pro Tag konsumieren, denn Salz entzieht dem Körper Wasser, und so sieht es auf der Waage aus, als hättest du überhaupt nicht abgenommen.
Noch ein Tipp von mir: Probier's mal mit Himalaya-Salz! Das hat ganz viele positive Wirkungen, lies das doch hier nach: https://www.fid-gesundheitswissen.de/er ... laya-salz/
Die 6g solltest du trotzdem nicht überschreiten ;)

Re: Ernährungstipps zum Abnehmen

BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 09:58
von sde332
Guten Tag :)

Ich kann dich nur zu gut nachvollziehen. Bei mir klappt es seit einigen Monaten endlich mit dem Abnehmen. Ich habe vorher sämtliche Diäten ausprobiert und bin durch Jojo-Effekt noch schwerer geworden. Nun habe ich mein Essverhalten mal genauer analysiert. Abends habe ich schon eine Menge Kohlenhydrate gegessen. Deswegen habe ich mein Abendessen nun komplett geändert. Ich bestelle mir nun Protein-Shakes (auf www.sheko-shake.de/) und esse dazu einen Salat um auch ein wenig was für die Seele zu haben. So ein Shake alleine ist mir dann doch zu langweilig...

Ich habe schon einige Kilos abgenommen und fühle mich auch viel fitter. Bald möchte ich dann noch mit Sport anfangen, aber erstmal alles der Reihe nach :)