147.807.299-Euro-Jackpot geknackt




Wirtschaft, aktuelle Ereignisse, Klatsch & Tratsch

147.807.299-Euro-Jackpot geknackt

Beitragvon Radagast » Sa 22. Aug 2009, 23:11

Träumen ist erlaubt ... :smile:

Das Fiebern auf den großen Gewinn hat ein Ende: Der Rekord-Jackpot in Italien von fast 148 Millionen Euro ist geknackt. Nach Angaben des Lotto-Unternehmens handelte es sich um den bislang höchsten Gewinn in Europa.


http://www.tagesschau.de/ausland/jackpot100.html

Was würdet ihr mit dem Geld machen?
Radagast
 

von Anzeige » Sa 22. Aug 2009, 23:11

Anzeige
 

Re: 147.807.299-Euro-Jackpot geknackt

Beitragvon Dreamer » So 23. Aug 2009, 02:19

Ehrlich gesagt weiß ich das nicht. Ich hätte durchaus Verwendung für ein paar Milliönchen, aber was soll ich mit 148?

Also einen Landsitz in der Toskana würde ich mir kaufen, die eine oder andere Reise gönnen und *etwas* Geld zur Seite packen. Die mindestens 140 restlichen Millionen würde ich dann wohl in ein Entwicklungshilfeprojekt investieren.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: 147.807.299-Euro-Jackpot geknackt

Beitragvon Radagast » So 23. Aug 2009, 08:13

Ich wäre ja auch mit 1.000.000 Euro zufrieden. ;-)

Aber mit so einem Gewinn ... ein schönes Haus kaufen oder mehrere Häuser (für die ganze Familie), dafür sorgen, dass es der Familie gut geht, verreisen.
Und ich würde natürlich auch eine ziemliche Summe spenden. Entwicklungshilfe, Umweltschutz, soziale Projekte in Deutschland. Auswahl gibt es ja genug.
Allerdings wäre die Spendensumme deutlich niedriger als 140 Millionen. ;-)
Radagast
 

Re: 147.807.299-Euro-Jackpot geknackt

Beitragvon betty » Mi 17. Aug 2011, 17:29

Wahnsinn, mittlerweile wird ja auch dreimal die Woche Euro Millionen gespielt?! Und trotzdem so hohe Jackpots? :???:
Zuletzt geändert von Dreamer am Fr 19. Aug 2011, 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelink entfernt
betty
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 16:42
Geschlecht: weiblich

Re: 147.807.299-Euro-Jackpot geknackt

Beitragvon chriga » Mo 7. Nov 2011, 13:06

Ich glaube ihr sieht das falsch, es hängt nicht damit zusammen wie oft gespielt wird sondern mit der Anzahl der Leute die tatsächlich spielen. Wenn man sich die statistik für die Euromillionen jackpots [...] sieht mann dass sich die Jackpots all paar Monate aufsammeln, das ist ganz normal. Was ich nicht verstehe ist, wieso sooo viele Leute spielen, wobei die Wahrscsheinlichkeiten so gering sind.
Zuletzt geändert von Dreamer am Mo 7. Nov 2011, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spam entfernt
chriga
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 27. Okt 2011, 15:24
Geschlecht: weiblich

Re: 147.807.299-Euro-Jackpot geknackt

Beitragvon Dreamer » Mo 7. Nov 2011, 13:27

Bevor hier noch jemand meint, spammen zu müssen: Thema gesperrt.
Ein Mann wie ein Baum - sie nannten ihn Bonsai.
Benutzeravatar
Dreamer
Redakteur / Co-Admin
 
Beiträge: 8355
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 19:20
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Gesellschaft, Politik & Tagesgeschehen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron